Ortsbeschreibung:
Mit ca. 65.000 Einwohnern liegt Itauguá
größenmäßig auf dem 10. Platz der pa-
raguayischen Städte-Rangliste. Durch
den Ort zieht sich mittig die Ruta dos (2)
von Asunción nach Ciudad del Este.

Hier, in Itauguá, findet man die Hochburg
der berühmten Ñandutí-Stickerei (feine
gestickte Spinnennetz-artige Ornamente
und Tischdecken) sowie der Kleider und
Hemden aus  Natur-Baumwolle  (Jesus-
Hemden).  Aus Itauguá kommen eben-
falls wunderschöne Hängematten für ein
oder zwei Personen. Diese Waren wer-
den zu beiden Seiten der Hauptstrasse
ausgestellt und verkauft.



Neben zahlreichen Geschäften, Post,
Bank usw. gibt es hier einen großen
'Stock'-Supermarkt und (2 km entfernt)
das bekannte deutsche Restaurant "Jar-
din Aleman" mit einem phänomenalen
Wochenend-Buffett. Im Süden befindet
sich das riesige staatliche Kreiskran-
kenhaus der IPS.

Busverbindungen: bestens (24 Stunden
minütlich rund um die Uhr)

Straßenverbindungen: 37 km nach Asun-
ción, 8 km nach Ypacaraí; ca. 5 km nach
Patinño.




Andere Orte ansehen:

AltosAreguáAsunciónAtyra

Caacupe – CapiatáItáItauguá

CordilleraPatiñoSan Bernardino

San Lorenzo – Ypacaraí







Itauguá