Logo Paraguay
 
  

Objekt-Nr: 1750:
2.000 qm luxuriöses Anwesen in sehr ruhiger, aber zentraler Hauptstadt-Lage

Ein gepflegtes Ambiente
mit einem tollen 350 qm-großen Geheimnis erwartet Sie!



In sehr ruhiger, aber zentraler Lage erwartet Sie – im Stadtteil 'Fernando de la Mora' – in der Landeshauptstadt
Asunción ein gepflegtes, luxuriöses Anwesen in einem wunderschönen tropischen Garten mit zahlreichen Orchideen und
Obstbäumen, (vier verschiedene Zitronensorten, Mandarinen, Orangen, Mangos, Acerola, Trauben und Guaven).

Entdecken Sie morgens die Lust am Frühstück auf Ihrer Terrasse – lassen Sie am Abend den Tag bei einem guten Glas Wein ausklingen und genießen Sie dabei den atemberaubend schönen Sonnenuntergang im Land der Kolibris.
Ruhe, Stressfreiheit und Beschaulichkeit in einem neuen Zuhause – atmen Sie tief durch, denn jetzt sind Sie wirklich angekommen...


Völlig anders, als andere Anwesen in Paraguay...

In Paraguay baut niemand Keller. Ich kenne nur zwei Häuser mit einer teilweisen oder gar vollständigen
Unterkellerung. Und diese Häuser wurden von Deutschen gebaut. Auch dieses Objekt (Schweizer Eigentümer) ist komplett
mit sage und schreibe ca. 350 qm unterkellert und gefliest! Würde man die Eingangstür zum Kellergeschoss tarnen,
entstünden so geheime Büros, Lagerräume, Fabrikationsräume, Pilzzucht-Möglichkeiten für den gehobenen Gastronomiebedarf
oder gar Folter- und Arbeitsräume für Ihre Domina-Ladies im Land der Sonne.
Zahlreiche große, saubere Räume und Zimmer entstanden also auch unter der Erde und warten z.B. auf eine gewerbliche Nutzung oder auf andere 'geheime',  versteckte Einrichtungen. – Um es noch einmal deutlich zu machen: neben dem Kellergeschoss mit 350 qm, bietet das Haus zwei weitere Etagen mit je 350 qm Wohnfläche an, also eine Nutzungsfläche von insgesamt mehr als 1.000 qm!


  







Bei diesem Luxus-Anwesen wurde an nichts gespart!

Das Haus ist praktisch doppewandig und mit besten Materialien gebaut (30er Außenmauerwerk). Die Böden bestehen aus massivem Parkett oder aus polierten Granitplatten (z.B. Bäder und Küchen - siehe Foto der Küche).
Es gibt wunderschöne helle Massivholztüren mit geschliffenen Ornamentglas-Einsätzen, doppelt verglaste Fenster und ein schaumisoliertes Dach plus Blitzschutz. Das sehr gute Trinkwasser kommt aus dem eigenen 82 m Tiefbrunnen. Der KFZ-Bereich (Einfahrtstor mit Fernbedienung) bietet Platz für 4 Autos; zwei davon sind überdacht. Der wunderschön angelegte, kurvig verspielte Swimming-Pool mit Filteranlage fasst ca. 150.000 Liter Wasser (Format etwa 16 x 5,50 m). Direkt am Pool lädt in einem überdachten Mini-Quincho ein Whirlpool (Jacuzzi) zur Unterwasser-Massage ein.


Alle Einbaumöbel (Küchen, Kleiderschränke sowie das Bett im unteren Gästezimmer) – auch ein imposanter Billardtisch – sind im Kaufpreis enthalten. Das Haus hat 13 Zimmer, 1 Küche, 7 Bäder/WCs und 12 Klimaanlagen (1x 60.000 btu, 1x 36.000 btu, 3x 18.000 btu im Erdgeschoss sowie (obere Wohnung) 1x 60.000 btu, 1x 36.000, 2x 18.000 btu, 1x 12.000 btu und im Keller 1x 24.000 btu).

 

Aufteilung der Wohn- und Kellerbereiche:

- Erdgeschoss:
Haupteingang mit Kleiderschrank und Granitboden, Ess- und Wohnzimmer mit Kamin, Bar, hochwertige Einbauküche mit Granitboden, 1 Gästezimmer mit Bad in Granit und Zugang in den Garten, Nähzimmer, 1 Büro, 2 Angestelltenzimmer mit Bad, Waschküche, Grill mit WC in Granit.

- Obergeschoss:
Hauptschlafzimmer mit großem Bad in Granit mit Jacuzzi und eigenem Balkon, 2 Kinderzimmer mit WC in Granit, 1 Schlafzimmer mit WC und Atelier, Wohnzimmer, Balkon, Billardtisch mit Bar.

- Untergeschoss:

Zugang über eine Rampe (außen) bzw. über eine Innentreppe, Fliesenböden, Vorratskammern, 1 Zimmer mit Waschbecken und Fenster sowie zahlreiche große Lagerräume bzw. Büros etc.


Exklusive Lage und beste Ausstattung



Diese traumhafte Villa wurde 2004 erbaut und lässt keine Wünsche offen. Die Bauqualität ist einzigartig und es wurden nur die besten Materialien verwendet. Das gesamte Anwesen ist von außen uneinsehbar, was es zu einer sicheren Oase der Ruhe und Geborgenheit macht. Von der großen Terrasse aus schaut man direkt auf die Poolanlage, die in einem herrlich angelegten tropischen Garten liegt

Von hier aus erreicht man in nur wenigen Minuten die modernen Shopping-Center und das Zentrum der kolonialen Landeshauptstadt. Zum Flughafen fährt man ca. 20 Minuten; ein kleineres Krankenhaus liegt nur ca. 900 m entfernt. Große Krankenhäuser, in welchen teilweise auch Deutsch gesprochen wird (z.B. das bekannte 'Hospital Bautista') ist in ca. 10 Min. erreichbar. Nur 200 m vom Haus entfernt gibt es einen großen Supermarkt.

Das Anwesen befindet sich im erhöhten, nördlichen Teil von Fernando de la Mora. Somit weht hier, auch an sehr heißen Tagen, immer eine leichte Brise. Ein weiteres Plus der erhöhten Lage: auch nach anhaltenden Regenfällen bleibt man hier von sonst möglichen Überschwemmungen verschont und: – die hervorragende Lage erleichtert die Anfahrt selbst zur Rushhour!



   Objekt 1750  
2.000 qm in Asuncion mit luxuriöser Villa: VB 1.250.000 US-Dollar (= VB ca. 1.115.000.- €u)  

Foto-Show




 

    Objekt-Nr. 1750




Des Kaisers Schnurrbart...

Diese niedlichen Äffchen verdanken ihren Namen 'Kaiserschnurrbart-Tamarin' dem weißen Bart des deutschen Kaisers Wilhelm I. (1871-88). Sie wurden durch die zunehmende Besiedlung und das Roden der Urwälder leider aus Paraguay vertrieben. Seit etwa 50 bis 60 Jahren leben nur noch die kleinen Kapuzineräffchen im Land (ka-í, kleines Foto, oben rechts im Bild) – auch sie leider sehr dezimiert.





Wieder nach oben
Andere Objekte ansehen



Das könnte Ihnen auch gefallen:




Copyright 2020 by Paraguay-immobilien.info