Logo Paraguay
 


  Objekt-Nr: 1705: San Bernardino, 3.000-qm-Wohnanlage (3 Häuser) in San Bernardino; VB 278.000 Euro  



Immer grün, immer blühend – zu jeder Jahreszeit!


Faulenzen, Schwimmen oder Sonnenbaden – im satten Grün eines großen Gartens lädt das frische Wasser des Swimming-Pools zum Entspannen ein. – San Bernardino liegt direkt am Ufer des Ypacaraí- Sees und war früher nur etwas umständlich zu erreichen. Heute führt eine neue Asphaltstraße über Luque zum Flughafen und nach Asunción. Das Einkaufszentrum "Shopping del Sol" erreicht man über die neue Ruta jetzt in 45 Minuten.




Sozialer Mittelpunkt des Haupthauses ist eine weite, völlig überdachte Wohn-Terrasse





Kolonialer Charme
inmitten einer üppigen Natur...

Das gesamte Anwesen hat eine Größe von ca. 3.000 qm und ist komplett ummauert. Das Grundstück des Haupthauses (mit großem Gartenbereich) misst ca. 2.000 qm. Die Begenzungsmauern sind von innen mit immergrünen Fikus-Bäumen bewachsen. Weiterhin gibt es Mangobäume, Papaya, Guayaba, Zitronen, Pampelmusen und Weintrauben. Zum Relaxen und Feiern findet man im Garten zwei schöne Pavillions, einen Tatacuá (paraguayischer Backofen) und natürlich einen grossen Swimming Pool mit Wasserfall.
Der Poolbereich ist tropisch bewachsen, unter anderem mit wunderschönen orchideenartigen Kletterpflanzen...

 



Zum Vergrößern, bitte Fotos anklicken






Auch gewerblich hervorragend nutzbar!


Lassen Sie den Tag in einem der Quinchos oder auf einer der schattigen Terrassen ausklingen. Genießen Sie dabei den schönen Sonnenuntergang Paraguays mit einer atemberaubenden Geräuschkulisse von Zykaden, Vögeln und den leise zirpenden Mini-Fröschen.
Das Gesamtobjekt besteht aus einem Haupthaus, mit großer Schattenterrasse, Pool und einem weiten, quadratischen Gartenbereich. Ferner gibt es einen großen Salon (wird als Spezialitäten-Restaurant in der Saison genutzt) mit Wohnung und Terrasse darüber (1. Stock), sowie aus einem netten Gästehaus mit zwei Zimmern und Bad und aus einem Personalhaus (hinter dem Restaurant). Das schöne Objekt kann also auch als Pension, Schulungszentrum, Restaurant und... und... betrieben werden.

Vom Haus aus erreicht man in ein paar Gehminuten das Ufer des Sees und nach ca. 900 m das Zentrum mit dem 'Deutschen Wochenmarkt' von San Bernardino.


Daten, Fakten und Details:



Das Objekt hat eine Gesamtgröße von 3.000 qm (Eckgrundstück mit Anschluss an drei Straßen, in ruhiger Ortsrandlage von San Bernardino). Sozialer Mittelpunkt ist das Haupthaus mit einem riesigen Garten und einer wunderschönen Poolanlage.
Vom Pool aus, oder durch das Haupthaus, erreicht man über eine (von 3) Einfahrten ein kleines Gästehaus mit zwei Schlafzimmern,
Bädern und Terrasse. Dahinter (dem Verlauf der Straße nach) folgt dann ein weiteres Haus mit einer kompletten Wohnung in der ersten Etage. Die große Halle dort wird zeitweise in der Sommersaison als Spezialitäten-Restaurant genutzt.

Dahinter existiert noch ein Personalhaus für den Gärtner und dessen Frau, die als Hausmädchen arbeitet.
Das gesamte Mobiliar ist (bis auf einige Kleinigkeiten und persönliche Dinge) im Kaufpreis bereits enthalten. Auch Kühlschränke, Klimaanlagen, LCD-Fernseher, Bettwäsche, Rasenmäher usw. Beim Kauf wird eine entsprechende Inventarliste überreicht.

Das Haupthaus hat 4 Schlafzimmer, alle mit Bad, plus ein Gäste-WC.
Es gibt eine voll eingerichtete Küche (siehe Fotos). Gelebt, gewohnt, gegessen, wird auf der großzügig konzipierten Wohnterrasse,
die vor Wind und Wetter geschützt ist. Die Wände bestehen aus massivem dicken Mauerwerk.

Das Schwimmbad hat eine größe von 4x10 Metern und ist mit einer guten Umwälzanlage ausgestattet. Im hinteren Gartenbereich gibt es zwei urgemütliche Gartenlauben mit Tischen und Bestuhlung. Ferner einen typisch paraguayischen Backofen (tatacuá), vergleichbar mit einer Art Pizza-Ofen.

Das zweite Haus (Restaurant bzw. Büros oder Halle oder Privathaus) verfügt über 2 Etagen plus schönem Eingangsbereich.
Parterre: die Halle (Salon) mit einer einfachen Küche plus Elektrogeräte, WCs. Platz / Bestuhlung für ca. 30 Personen.
In der ersten Etage eine 90qm große Terrasse, sowie Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, ein Badezimmer
– ebenfalls alles möbliert und mit LCD-Fernseher.

Der ordentlich konzipierte Personalbereich hat ebenfalls zwei Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, Küche und Bad.



Foto-Show





 

   Objekt-Nr. 1705






Paraguay und die EU

Die EU (Europäische Union) schenkt Paraguay 168 Millionen Euro welche für die Bekämpfung der Armut in Paraguay eingesetzt werden sollen. Das Geld fließt innerhalb des Zeitraums von 2014 bis 2020 in verschiedene Programme. “Darüber hinaus haben wir weitere 805 Millionen Euro für Projekte regionalen Charakters zugewiesen“, sagte Claudio Salinas, Chef für den Bereich Lateinamerika bei der EU.
Insgesamt sollen 2,4 erfreuliche Milliarden Euro in die Region Südamerika fließen.
– Danke Europa!...